Person-zentrierte Elternberatung


"Im Loslassen wachsen die Flügel zur Freiheit"

 

 


Die Themen

Es geht um Ihr Kind, Ihre Partnerschaft, Ihr Leben, um Sie.

 

Sie kommen mit Ihrem Thema, Ihren Fragen, Ihren Problemen, Ihren Wünschen.

Es gibt keinerlei Einschränkung.

 

Die Beratung

 

Sie folgt dem person- oder klienten-zentrierten Ansatz nach Carl R. Rogers, dem Gründervater der Gesprächspsychotherapie.


Das heißt grundsätzlich: ich bin für Sie da. Mit meiner ganzen Aufmerksamkeit und Wahrnehmung stehe ich zu Ihrer Verfügung, höre ganz genau zu, ohne Sie oder das Gesagte zu bewerten.

Ich gebe Ihnen voller Wertschätzung zurück, was ich verstanden habe und welche Resonanz bei mir entsteht.

 

Sie erwartet ein geschützter Raum und eine empathische Begegnung auf Augenhöhe. Mit Ihnen zusammen erforsche ich, welche Ressourcen da sind und was für Sie persönlich hilfreich sein kann.

 

Ich möchte Sie dabei unterstützen mehr Selbstbestimmung und Handlungskompetenz zu erlangen, damit Sie mehr Freude und Freiheit mit Ihrem Kind, Ihrem Partner und mit sich selbst erfahren.

 

Sie können in der wertfreien Begegnung einen Prozess beginnen, durch welchen Sie sich selbst besser verstehen und annehmen lernen.

 

Im geschütztem Raum unserer gemeinsamen Arbeit haben sie die Chance, einen neuen Blick auf die Situation zu entwickeln. Sie erlangen mehr Klarheit über Ihrer eigenen Wünsche und Bedürfnisse und lernen eine Abgrenzung zu den Ihrer Mitmenschen.

 

Gemeinsam können wir einen Weg erarbeiten, heraus aus der Spirale, immer das Gleiche zu tun und trotzdem andere oder bessere Ergebnisse zu erwarten.

 

Frische Impulse geben Ihnen die Möglichkeit, Mut und Kraft zu schöpfen, bestimmte Bereiche Ihres Lebens aktiv und selbstbestimmt anders zu gestalten.